Integration von Flüchtlingen durch Partizipation in Vereinen


Im Projekt "Integration durch Partizipation" hat ASK World ein Pilotprojekt lanciert. Die Zielgruppe sind Flüchtlinge mit Aufenthaltsstatus B/F. Dieses Projekt integriert Flüchtlinge behutsam an unsere Gesellschaft und bietet ihnen die Möglichkeit einer aktiven Freizeitgestaltung in Schweizer Vereinen und Organisationen.

 

Wir begleiten die Flüchtlinge und Vereine bzw. Organisationen in Gesprächen mit den Sozialhilfeämtern oder Durchgangsheimen. Wir bieten interkulturelle Workshops an, um die unterschiedliche Werte zu vermitteln und die Erwartungen der Teilnehmenden zu verstehen. Diese Massnahmen sollen Enttäuschungen auf beiden Seiten vermeiden. Ziel ist es, die Flüchtlinge durch Aktivitäten an unsere Gesellschaft anzunähern. Ein paar Stunden Spass und Freude  können viel Positives bewirken. 

 

Wir finden: Dort wo sich Menschen in einem toleranten und unkomplizierten Umfeld treffen, finden sie ein "zu Hause" und die Integration vereinfacht sich.

 

Unterstützen Sie uns bei diesem Unternehmen in irgendeiner Form! Bieten Sie den Flüchtlingen einen oder zwei Plätze in Ihrem Verein - sei es im Fussball, Chor oder in der Feuerwehr, alle Ideen sind willkommen! Ihre Spende oder Ihre aktive Mitarbeit hilft auch.

 

Der Projektverantwortliche 

 

Sabri Dogan


Vereine bieten einen Platz

ASK sucht Vereine, Organisationen und Institutionen, die den Flüchtlingen das Ausüben eines Hobbys ermöglichen können. Gleichzeitig gibt es ein gegenseitiges Kennenlernen, und die Flüchtlinge können an unserem reichen Gesellschaftsleben teilnehmen.

Flüchtlinge werden vermittelt

Institutionen wie die Sozialhilfe, der Kanton oder die Gemeinden erleichtern  den Flüchtlingen die Integration, indem sie ihnen die aktive Teilnahme in  Vereinen ermöglichen.  Hier bekommen sie die Gelegenheit, Kontakte zu knüpfen  und ihren Alltag mit Schweizer Team-kollegen oder Freunden zu bereichern. Die Flüchtlinge werden nach einem Konzept behutsam in den Verein eingeführt.

Freiwillige helfen mit

Freiwillige helfen den Flüchtlingen bei der Integration in die Vereine. Die Freiwilligen bieten sich an und unterstützen die Integration durch Mithilfe in der Organisation. Verschiedenste Möglichkeiten (Administration, Beratung, Marketing, Begleitung usw.) stehen nach Absprache offen.

 


Wir lieben, was wir tun - Das Team ASK World

Die Organisation ASK World ist erst im Aufbau. Daher kann es am Anfang etwas länger dauern, bis wir auf Ihre Anfrage reagieren können oder ihren Wünschen Entsprechendes anbieten können.

 

Doch Sie dürfen auf uns zählen! Denn wir sind mit Herz und Verstand dabei, und wir lieben, was wir tun!